Rückstrahler für Anhänger


An einem PKW-Anhänger schreibt die Straßenverkehrszulassungsordnung zwei Dreiecksrückstrahler vor. Dabei wird der Rückstrahler so angebracht, dass die Spitze nach oben zeigt. Die Anbauhöhe von der Fahrbahn liegt bei min. 250 mm und max. 900 mm. Hinzu kommt die Verordnung, dass gelbe Rückstrahler an der Seite eines Anhängers angebracht werden, wenn der Anhänger eine Länge über 6 m übersteigt. Hier gilt die gleiche Anbauhöhe.

Die Katzenaugen des Anhängers

Die Dreieckrückstrahler haben in etwa die gleiche Funktion, wie die Katzenaugen am Fahrrad. Sie sollen die Sichtbarkeit erhöhen in dem sie Licht reflektieren. Als solches sind die Reflektoren wichtiges Zubehör für einen verkehrstauglichen Anhänger.

Anzahl Artikel: 10 - 50 - 100 - ALLE
 
 
Beschreibung
 
Es gibt zurzeit noch keine Paketverfolgungsdaten
Bitte wählen Sie ein Paket zum Verfolgen aus
Bitte wählen Sie einen Auftrag/Lieferschein aus!
Paketnr.