Wählen Sie Ihre Sprache aus:

 - BünteBlog
Die Preise spielen verrückt
Die Auswirkungen des Corona-Virus' führen zu Preisschwankungen an den Beschaffungsmärkten. Was konkret zu erwarten ist, lesen Sie in diesem Artikel.
Viele Zulieferer im Anhängermarkt haben bereits Preisschwankungen für die nächsten Wochen veröffentlicht. Offiziell wurden Erhöhungen von bis zu 25% angekündigt. Betroffen sind vor allem Produkte aus China, aber auch Indien und anderen asiatischen Staaten.

Grund hierfür sind schwankende Rohstoffpreise und Produktionskosten, vor allem aber die starke Nachfrage nach Logistikdienstleistungen aus Asien nach Europa. Diese sind zuletzt um bis zu 800% (!) gestiegen.

Anhand eines Beispielprodukts lässt sich die Situation gut verdeutlichen. Wir nehmen an, das Produkt A kostete 5 US-Dollar ohne Frachtkosten aus Asien nach Europa. Es wird in einem Container transportiert und in diesen Container passen 4.000 Stk. des Produkts. Durch die Erhöhung der Produktionskosten und Rohstoffe erhöht sich der Stückpreis um 10%.

Es ergibt sich folgende Rechnung:
 
  Kosten normal Kosten aktuell
Inhalt Container 4.000 Stk. 4.000 Stk.
Stückpreis 5 US-Dollar 5,50 US-Dollar
Gesamtpreis ohne Frachtkosten 20.000 US-Dollar 22.000 US-Dollar
     
Logistik pro Container (Seeweg)  ca.1000 US-Dollar ca.8.000 US-Dollar
Gesamtpreis mit Frachtkosten 21.000 US-Dollar 30.000 US-Dollar
     
Stückpreis inkl. Frachtkosten 5,25 US-Dollar 7,50 US-Dollar

Der Stückpreis des Produks A ist von 5,25 US-Dollar inkl. Fracht auf 7,50 US-Dollar inkl. Fracht gestiegen. 

Es ist aus unserer Sicht davon auszugehen, dass sich diese extreme Situation im Laufe des Jahres 2021 wieder etwas entspannt. Darüber hinaus verfügen viele Teile-Hersteller noch über teils ausreichende Lagerbestände, um die extreme Situation am Beschaffungsmarkt zu überbrücken. 

Bei Bünte werden wir Preiserhöhungen der Zulieferer entsprechend weitergeben - aber auch wieder zurücknehmen, sobald die Situation sich etwas entspannt. Unser offizielles Dokument finden Sie unter dem Blog-Eintrag zum Download. Wir behalten uns weiterhin vor, alle Produkte über diese Regelungen hinaus gesondert zu bearbeiten. 

Wir danken für Ihre Mitarbeit und halten Sie mit weiteren Blog-Artikeln informiert! 

> Download Schreiben an unsere Kunden
 

Es gibt zurzeit noch keine Paketverfolgungsdaten
Bitte wählen Sie ein Paket zum Verfolgen aus
Bitte wählen Sie einen Auftrag/Lieferschein aus!
Paketnr.